Eine Frau dominiert derzeit die alpinen Speed-Disziplinen: die Italienerin Sofia Goggia. Nach zwei Abfahrtssiegen gewinnt sie auch den Super-G von Lake Louise, bei dem Kira Weidle erstmals eine Top-Ten-Platzierung in diesem Winter verpasst.

Foto: Goggia mit Ruckle, Archiv