1. Grandiose Konzerte, großartige Frauen, spannendeActsbeim 10-jährigen Festival-Jubiläum:➢Zoe Wees,Annett LouisanundRebekkaBakkenlive➢Premiere: W-Festival-Konferenz „Frau x Macht x Zukunft!“u.a. mit Miriam Davoudvandi, Pauline Brünger und Minh-Khai Phan-Thi (auch im Stream)➢Lesung „Von mir zu dir“mit Bärbel Schäfer, Claudia Michelsen, Devid Striesow und Special Guest JoyDenalane➢Nachwuchswettbewerb „WELLENSCHLAGEN“live und umsonstDas Frankfurter W-Festival(ehemals„Womenof the World“ Festival)steht seit Jahren für weiblicheKreativität in einer männerdominierten Kulturlandschaft–in diesem Jahr schon zum zehnten Mal.Vom 25.-27. Mai 2022 bespielen erneut hochkarätige Künstlerinnen die Alte Oper in Frankfurt. ImRahmen des Festivals finden Konzerte, Lesungen sowie ein musikalischer Nachwuchswettbewerb statt-und eine große Premiere: Die Konferenz „Frau x Macht x Zukunft“(25. Mai)versammelthochkarätige Speakerinnen auf zwei Panels in der Alten Oper.DiemusikalischenHighlights 2022:Annett LouisansowieRebekka Bakken(26. Mai) und Zoe Wees (27. Mai).Jedes Konzert ist einvollwertiger Auftritt, vergleichbar mitdem Auftritt während einer Tournee.Tickets, Termine undweitere Informationensinderhältlichunter www.w-festival.de.Zu den musikalischen Highlights in diesem Jahr zählt der Auftritt vonAnnett Louisanam 26. Mai. Die mitPlatin-und Gold-Awards ausgezeichnete Sängerin ist seit fast 20 Jahren DIE Stimme desdeutschsprachigen Chansons und hat weit mehr als eine Million Tonträger verkauft. Ihr aktuelles Album„Kitsch“ beinhaltet erstmals in ihrer Karriere auch englischsprachige Songs. Sie besticht mit einemunverwechselbaren Sound und nachdenklichen, berührenden Texten. Auf der großen Live-Bühnebekommt Annett Louisan Unterstützung von ihrer fünfköpfigen Band. Im Anschluss darf sich das Publikumauf Norwegens GesangssensationRebekka Bakkenfreuen: Fernab aller Genregrenzen lässt dieSinger/Songwriterin mit der Drei-Oktaven-Stimme Stileinflüsse aus allen Ecken zu, sei es dieFolklore ihrerHeimat oder Country & Western aus den USA. Sie begeistert mit Coverversionen genauso wie mit deneigenen Kompositionen.Zoe Weessorgt am Freitagabend für das musikalische Programm in der Alten Oper. Die stimmgewaltigeNewcomerin hat soebenihre neue Single „That’s How It Goes“ veröffentlicht. Sie verbucht weltweit übereine dreiviertel Milliarde Streams, performte u.a. bei US-Late Night-Hosts James Cordon und JimmyKimmel und war zuletzt mit ihrem Hit „Girls Like Us“–ein Plädoyer für mehrweibliche Selbstbestimmung-in aller Munde.