Publikumsfilm des Jahrzehnts gesucht – Sie stimmen ab!Online-Abstimmung und Gewinnspiel vom 1. bis 31. März 2021kinokino, das Filmmagazin des Bayerischen Rundfunks, und BAYERN 1 suchen den „Publikumsfilm des Jahrzehnts“ des Bayerischen Filmpreises. Zur Wahl stehen die Publikumspreis-Gewinner der vergangenen zehn Jahre. Bis zum 31. März kann der Zuschauerliebling gewählt werden.Die Verleihung der Bayerischen Filmpreise ist in diesem Jahr anders als sonst. Statt der feierlichen Gala im Prinzregententheater im Januar produziert der BR eine unterhaltsame TV-Sendung im April, in bewährter Weise moderiert von Christoph Süß, der seine Gäste auf der Bühne im TV-Studio begrüßt. Auf Überraschungen und emotionale Momente dürfen sich die Preisträgerinnen und Preisträger ebenso wie das Publikum zu Hause natürlich auch heuer freuen.kinokino, das Filmmagazin im BR Fernsehen sucht zusammen mit BAYERN 1 auch in diesem Jahr den Zuschauerliebling des Bayerischen Filmpreises. Nachdem die Kinos Corona-bedingt lange geschlossen waren, wird heuer nicht der Preis für den Publikumsliebling des vergangenen Jahres, sondern des gesamten vergangenen Jahrzehnts gekürt. Zur Wahl stehen folgende Publikumspreis-Gewinner: „Vincent will Meer“ (2010) „Männerherzen … und die ganz ganz große Liebe“ (2011) „Türkisch für Anfänger“ (2012) „Fack ju Göhte“ (2013) „Stromberg – Der Film“ (2014)„Honig im Kopf“ (2015) „Willkommen bei den Hartmanns“ (2016) „Fack ju Göhte 3“ (2017) „Sauerkrautkoma“ (2018)„Leberkäsjunkie“ (2019) Von 1. bis 31. März kann das Publikum im Internet unter br.de/filmpreis aus den Publikumspreis-Gewinnern des vergangenen Jahrzehnts seinen Favoriten wählen. Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlost der BR einen Jahres-Kinopass für zwei Personen, gültig in den bayerischen Kinos.Weitere Informationen unter: br.de/filmpreis kinokino – das Filmmagazin des Bayerischen RundfunksDienstags um 21.45 Uhr in 3satMittwochs um 00.15 Uhr im BR Fernsehenund jederzeit in der BR Mediathekbr.de/kinokinoBAYERN 1 KinotippDonnerstags in BAYERN 1 am Morgen zwischen 07.00 – 09.00 Uhr sowie in BAYERN 1 am Nachmittag zwischen 14.00 – 16.00 UhrQuelle: Text/Bild:28. Februar 2021 Bayerischer Filmpreis 2020Publikumsfilm des Jahrzehnts gesucht – Sie stimmen ab!Online-Abstimmung und Gewinnspiel vom 1. bis 31. März 2021kinokino, das Filmmagazin des Bayerischen Rundfunks, und BAYERN 1 suchen den „Publikumsfilm des Jahrzehnts“ des Bayerischen Filmpreises. Zur Wahl stehen die Publikumspreis-Gewinner der vergangenen zehn Jahre. Bis zum 31. März kann der Zuschauerliebling gewählt werden.Die Verleihung der Bayerischen Filmpreise ist in diesem Jahr anders als sonst. Statt der feierlichen Gala im Prinzregententheater im Januar produziert der BR eine unterhaltsame TV-Sendung im April, in bewährter Weise moderiert von Christoph Süß, der seine Gäste auf der Bühne im TV-Studio begrüßt. Auf Überraschungen und emotionale Momente dürfen sich die Preisträgerinnen und Preisträger ebenso wie das Publikum zu Hause natürlich auch heuer freuen.kinokino, das Filmmagazin im BR Fernsehen sucht zusammen mit BAYERN 1 auch in diesem Jahr den Zuschauerliebling des Bayerischen Filmpreises. Nachdem die Kinos Corona-bedingt lange geschlossen waren, wird heuer nicht der Preis für den Publikumsliebling des vergangenen Jahres, sondern des gesamten vergangenen Jahrzehnts gekürt. Zur Wahl stehen folgende Publikumspreis-Gewinner: „Vincent will Meer“ (2010) „Männerherzen … und die ganz ganz große Liebe“ (2011) „Türkisch für Anfänger“ (2012) „Fack ju Göhte“ (2013) „Stromberg – Der Film“ (2014)„Honig im Kopf“ (2015) „Willkommen bei den Hartmanns“ (2016) „Fack ju Göhte 3“ (2017) „Sauerkrautkoma“ (2018)„Leberkäsjunkie“ (2019) Von 1. bis 31. März kann das Publikum im Internet unter br.de/filmpreis aus den Publikumspreis-Gewinnern des vergangenen Jahrzehnts seinen Favoriten wählen. Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlost der BR einen Jahres-Kinopass für zwei Personen, gültig in den bayerischen Kinos.Weitere Informationen unter: br.de/filmpreis kinokino – das Filmmagazin des Bayerischen RundfunksDienstags um 21.45 Uhr in 3satMittwochs um 00.15 Uhr im BR Fernsehenund jederzeit in der BR Mediathekbr.de/kinokinoBAYERN 1 KinotippDonnerstags in BAYERN 1 am Morgen zwischen 07.00 – 09.00 Uhr sowie in BAYERN 1 am Nachmittag zwischen 14.00 – 16.00 Uhr

Quelle: Text/Bild: Bayerischer Rundfunk